Rieselfeldallee 27 in Freiburg im Breisgau +49 (0)761 214 807 37 info@holtz-immobilien.de

Solide Kapitalanlage - 4-Zimmer Wohnung in Konstanz-Litzelstetten !!

ImmoNr97981
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypErdgeschoss
PLZ78465
OrtKonstanz am Bodensee
StraßeKornblumenweg
Hausnummer16
LandDeutschland
GeschosslageEG
Wohnungsnummer13
StellplatznummerGarage 10
Wohnfläche109 m²
Anzahl Zimmer4
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl3
FahrstuhlKein Fahrstuhl
Kabel Sat TVJa
BalkonJa

Objektbeschreibung

Diese sehr gut geschnittene 4,5 Zimmer-Wohnung befindet sich im Erdgeschoss ( Hochparterre ) eines gepflegten Mehrfamilienhauses mit nur 6 Wohnungen pro Hauseingang.

Sie bietet auf einer Gesamtwohnfläche von ca. 109 qm eine geräumige Diele, ein großzügiges Wohnzimmer mit schönem Westbalkon, eine funktionale Küche mit einem sep. Essbereich sowie drei gut zu möblierende Schlafzimmer unterschiedlicher Größe. Eines dieser Schlafzimmer hat einen weiteren Balkon auf der Ostseite.

Das innenliegende Badezimmer ist mit einer Badewanne, einem Waschbecken und einem WC ausgestattet.
Es gibt zusätzlich ein sep. Gäste WC.

Zur Wohnung gehört ein Kellerabteil im Untergeschoss. Der Wohnung wird das Sondernutzungsrecht an einem kleinen Privatgarten zugewiesen.

Zur Wohnung gehört eine Einzelgarage, die zu einem Kaufpreis von 12.000 Euro zu erwerben ist.

Die angebotene Wohnung mit Garage ist solide vermietet und erwirtschaftet nach der Modernisierungsmieterhöhung ( ab dem 01.01.2016 ) eine jährliche Kaltmiete von 9.732,00 Euro zzgl. umlagefähige Nebenkosten.

Es handelt sich um ehemalige Wohnungen für Landesbedienstete, wodurch sich auch die deutlich unter dem aktuellen Mietmarktniveau liegenden Mieteinnahmen erklären. Die Mieteinnahmen sind daher mittel- und langfristig nennenswert entwicklungsfähig

Die Mieter sind über eine detaillierte Sozialcharta bis 29.03.2032 gegen Eigenbedarfs- und Verwertungskündigungen. Eine zeitnahe Eigennutzung ist daher ausgeschlossen.

Energieausweis

EnergieausweisVerbrauchsausweis Energieausweis gültig bis13.01.2020
Endenergieverbrauch112 kWh/(m²*a)
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Ausstattung

Die Wohnanlage mit insgesamt 12 Wohnungen in zwei Hauseingängen wurde 1972 auf einem ca. 1.900 qm großen Grundstück in der damals üblichen Siedlungsarchitektur in massiver Bauweise errichtet. Sie befindet sich in einem altersgemäßen, aber gepflegten Erhaltungszustand.

Die Gebäude haben ein Satteldach mit Ziegeleindeckung. Die Außenwände dürften bauzeitgemäß gemauert, die Decken betoniert sein. Die Fassaden wurden 2015 gedämmt und sind mit einem Putz versehen. Die Außenanlagen wurden ausgetauscht.

Alle Wohnungen haben mindestens einen, teilweise aber auch zwei Balkone. In 2009 /2010 wurden neue Kunststofffenster mit Isolierverglasung eingebaut. Die senkrechten Fenster sind mit grauen Kunststoffrollläden ausgestattet.

Die Beheizung und Warmwasserversorgung der Wohnungen in allen drei Gebäuderiegeln erfolgt bisher durch eine gemeinsame Gaszentralheizung, die gemäß Beschluss der Eigentümergemeinschaft in 2019 durch eine moderne Anlage erneuert wurde und nunmehr über ein Contracting-Model von der Fa. Lava Energy betrieben wird.

Die Wohnungen selbst sind solide und baujahrestypisch ausgestattet. Die Bäder haben überwiegend Badewannen, in den Dachgeschossen Duschen. In den außenliegenden Wohnungen haben die Bäder ein Fenster.

Als Bodenbelag sind teilweise Parkettböden, teilweise Teppichböden und in den Nassräumen ( Küchen / Bäder / Gäste-WC ) zumeist Fliesen, in einigen Fällen aber auch PVC Böden verlegt.

Im Kellergeschoss gibt es für jeden Hauseingang einen Wäschetrockenraum und einen gemeinsam zu nutzenden Fahrradraum, der von außen begehbar ist.

Das Grundstück ist gut eingewachsen. Zu den Erdgeschoss-Wohnungen gehört auf der Westseite jeweils ein Sondernutzungs an einer in den Plänen markierten Gartenfläche, die als kleiner Privatgarten genutzt werden darf.

Lage

Die Universitätsstadt Konstanz liegt unmittelbar an der Bundesgrenze zur Schweiz in bester Bodenseelage.

Die Stadt ist einer der beliebtesten Wohnstandorte auf der deutschen Seite des Bodensees und bietet ihren ca. 82.000 Einwohnern eine umfassend ausgebaute Infrastruktur mit öffentlichen Einrichtungen und Einkaufsmöglichkeiten aller Art, sowie einem breitgefächerten Bildungsangebot, an dessen Spitze die beiden, auch bundesweit anerkannten Hochschulen stehen.

Die attraktive Lage am See, die umliegende Kulturlandschaft und auch die Nähe zur Schweiz bringen ein facettenreiches Kulturleben und ein vielfältiges gastronomisches Angebot mit sich.

Konstanz ist die größte Stadt des Landkreises und damit auch regionaler Verwaltungssitz sowie wirtschaftliches Oberzentrum der Region Hochrhein-Bodensee.

Die regionale und überregionale verkehrstechnische Anbindung mit dem PKW ( BAB A 81 Anschluss über Singen oder die Schweizer Autobahnen ), mit der Bahn ( Regionalbahn ) und dem Fährverkehr über den Bodensee ist gut ausgebaut .

Die Mehrfamilienhäuser Kornblumenweg 12-22 befinden sich in ruhiger Wohnlage in Litzelstetten, einem Vorort von Konstanz, in leichter Hanglage oberhalb der Insel Mainau.

Der Ortsteil mit seinen ca. 4.000 Einwohnern ist von einer überwiegenden Wohnbebauung mit Einfamilienhäusern und kleinen Mehrfamilienhäusern geprägt. Er hat sich seinen ländlichen Charakter erhalten.

Es gibt eine eigene Infrastruktur mit Kindergarten, Grundschule sowie einem lebhaften Kultur- und Vereinsleben.

Die Verkehrsanbindung zur Innenstadt ist für den individuellen PKW-Verkehr über die Landstraße L 221 / 219 gewährleistet. Es gibt eine Buslinie nach Konstanz und in die Region.

Sonstiges

Das Kaufangebot erfolgt als Vertriebsbeauftragter der Fa. SüdWERT Wohnungsprivatisierungsgesellschaft mbH aus Bietigheim-Bissingen.

Umfangreiche Informationen zu dem Unternehmen und dem Angebot finden Sie auch unter www.suedwert.de.

Alle Angaben in diesem Exposé wurden sorgfältig und so vollständig wie möglich gemacht. Gleichwohl kann das Vorhandensein von Fehlern nicht ausgeschlossen werden.

Die Angaben in diesem Exposé erfolgen daher ohne jede Gewähr. Maßgeblich sind die im Kaufvertrag geschlossenen Vereinbarungen. Korrekturen und Ergänzungen bleiben ausdrücklich vorbehalten, ebenso ein zwischenzeitlicher Verkauf.

Soweit die Grundrissgrafiken Maßangaben und Einrichtungen enthalten, wird auch für diese jegliche Haftung ausgeschlossen. Ebenso weisen wir darauf hin, dass die Grundrissgrafiken nicht immer maßstabsgetreu sind.

Downloads

    Ihr Ansprechpartner

    • Peter Königstein
    Herr Peter Königstein
    E-Mail: p.koenigstein@holtz-immobilien.de
    Tel.: 0761 56000
    Mobil: 0172 3616942

    Kontaktanfrage

    Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

    Weitere interessante Immobilien

    Leider nicht gefunden