Rieselfeldallee 27 in Freiburg im Breisgau +49 (0)761 56000 (Zentrale) info@holtz-immobilien.de

Demnächst beziehbar - große 1,5-Zimmer-Wohnung in zentraler Lage von Blumberg !!

ImmoNrTVS 015
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypEtagenwohnung
PLZ78176
OrtBlumberg
StraßeTevesstraße
Hausnummer49
LandDeutschland
Geschosslage2.OG rechts hinten
Wohnungsnummer15
VertriebseinheitTVS
Wohnfläche41 m²
Anzahl Zimmer1
Anzahl Badezimmer1
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl4
FahrstuhlPersonenaufzug
Kabel Sat TVJa
BalkonJa
Kücheseparate Küche
Kaufpreis80.000 €
Währung
ProvisionsfreiJa

Objektbeschreibung

Die großzügig geschnittene 1,5-Wohnung befindet sich im 2. Obergeschoss (mit Aufzug) eines gepflegten Mehrfamilienhauses in zentraler Lage der Stadt Blumberg.

Die Wohnung bietet auf ca. 41 qm Wohnfläche einen sehr geräumigen Wohnraum mit einem verglasten Erker und ein kleines sep. Zimmer als Schlafbereich (halbes Zimmer wegen der geringen Größe). Außerdem gibt es eine kleine, innenliegende Küche und ein Badezimmer ohne Fenster.

Die Wohnung hat einen schönen Balkon.

Zur Wohnung gehört ein Kellerabteil im Untergeschoss.

Die Wohnung war bisher vermietet und wurde zum 01.08.2024 frei. Sie ist für den Erwerber zeitnah beziehbar oder neu zu vermieten.

Das Gebäude liegt in einem städtebaulichen Sanierungsgebiet und unterliegt somit einer entsprechenden Veränderungssperre. Die Nutzungen des Wohnungbestandes wird davon jedoch nicht beeinträchtigt.

Energieausweis

Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Energieausweis gültig bis21.02.2022
Endenergieverbrauch152,8 kWh/(m²a)

Ausstattung

Das Mehrfamilienhaus Tevestraße 49 wurde im Jahre 1980 auf einem 972 qm großen Grundstück in der damals üblichen, etwas rustikal ländlischen Architektur mit Holzfenstern und großen Holzbalkonen und auskragenden Holzerkern in massiver Bauweise errichtet.

Im Erdgeschoss ist die örtliche Polizeistation untergebracht. In den darüberliegenden Geschossen gibt es insgesamt 21 Wohnungen, mit einem oder zwei Zimmern, Küche und Badezimmer.

Das Gebäude befindet sich in altersgemäßem, aber durchaus gepflegten Erhaltungszustand.
Es hat ein Giebeldach mit einer Eindeckung mit Betonziegeln und überstehenden Erkertürmen.

Die Fassade ist verputzt und gestrichen. Es sind doppeltverglaste Holzfenster eingebaut.

Die Wohnungen werden über eine Gaszentralheizung mit Wärme und Warmwasser versorgt.
Alle Etagen sind mit einem Personenaufzug erreichbar.

Die Ausstattung der Wohnungen ist eher einfach. In den Zimmern sind hellgraue PVC-Böden und in Küche / Badezimmer Fliesen verlegt.

Alle Bäder sind innenliegend ohne Fenster und mit Waschbecken, WC sowie Dusche ausgestattet. Außerdem ist jeweils ein Stellplatz für die Waschmaschine vorhanden.

Wände und Decken sind mit Rauhfaser tapeziert und weiß gestrichen.

Zu jeder Wohnung gibt es ein kleines Kellerabteil.

Video zu dieser Immobilie

Bitte lassen Sie alle Cookies zu, um das Video zu dieser Immobilie ansehen zu können.
Cookieeinstellungen

Lage

Die Gemeinde Blumberg liegt im Schwarzwald-Baar-Kreis ca. 19 km südlich von Donaueschingen im Grenzgebiet zum Schweizer Kanton Schaffhausen.

Sie bietet ihren knapp 10.000 Einwohnern in 11 Ortsteilen eine gut ausgebaute Infrastruktur mit Einkaufsmöglichkeiten aller Art, einer medizinischen Grundvorsorgung vor Ort, mehrere Kindergärten, Grundschulen, eine Realschule sowie ein lebhaftes Vereins- und Kulturleben.

Über die gut ausgebauten Bundesstraßen B31 (Freiburg - Tuttlingen), die B 27 ( Blankenburg-Lottstetten ) und die B 314 ( Lauchringen - Singen ) ist Blumburg gut an das überregionale Verkehrsnetz angebunden.

Außerdem gehört die Gemeinde zum Verkehrsverbund Schwarzwald-Baar mit Bahn- und Regionalbusanbindungen ( z. B. Wutachtalbahn nach Immendingen - Tuttlingen - Rottweil ).

Die Wohnanlage Tevesstraße 49 befindet sich in zentraler Ortslage. Das Wohnumfeld ist von kleineren Wohn- und Geschäftshäusern geprägt. Die Haus liegt etwas zurückgesetzt und damit ruhig. Vom Verkehr in der Hauptstraße werden die Wohnungen nicht tangiert.

Sonstiges

Das Angebot ist für den Erwerber provisionsfrei. Eine Besichtigung der Wohnung ist jederzeit in Absprache mit unserer Geschäftsstelle in Freiburg i. Br. ( Telefon 0761 56000) möglich.

Die Angaben in diesem Exposé dienen alleine dazu, dem Interessenten einen ersten Überblick über das Angebot zu geben und zu entscheiden, ob er sich weiter damit befassen möchte. Sie erfolgen auf der Grundlage der zum Zeitpunkt der Erstellung des Exposés vorliegenden Objektunterlagen. Sie sind daher sowohl hinsichtlich ihrer Vollständigkeit als auch hinsichtlich ihrer aktuellen Gültigkeit ohne jede Gewähr.

Es obliegt vielmehr dem Erwerber im Zuge des späteren Kaufvorganges selbst, die dann zur Verfügung gestellten Unterlagen zu prüfen und zur Grundlage seiner Kaufentscheidung zu machen.

Maßgeblich sind alleine die im Kaufvertrag geschlossenen Vereinbarungen. Korrekturen und Ergänzungen bleiben ausdrücklich vorbehalten, ebenso ein zwischenzeitlicher Verkauf.

Soweit die Grundrissgrafiken Maßangaben und Einrichtungen enthalten, wird auch für diese jegliche Haftung ausgeschlossen. Ebenso weisen wir darauf hin, dass die Grundrissgrafiken nicht immer maßstabsgetreu sind. Der tatsächliche Grundriss oder auch die Bauausstattung kann schon bei der Errichtung des Gebäudes und während seiner Bestandszeit eine Änderung erfahren haben, die sich nicht in den Plänen oder der Objektbeschreibung wiederfindet.

Gegenstand des Angebotes wird daher der Grundriss und die Ausstattung, die zum Zeitpunkt der Besichtigung des Objektes tatsächlich vorhanden sind.

Downloads

    Ihr Ansprechpartner

    • Leonard Königstein
    Herr Leonard Königstein
    E-Mail: L.koenigstein@holtz-immobilien.de
    Tel.: +49 172 6533114
    Mobil: +49 172 6533114

    Kontaktanfrage

    Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

    Weitere interessante Immobilien

    Leider nicht gefunden