Rieselfeldallee 27 in Freiburg im Breisgau +49 (0)761 56000 (Zentrale) info@holtz-immobilien.de

Arbeiten im Herzen der Stadt ... gut geschnittene Büro- oder Praxisflächen in de ...

ImmoNr41536
VermarktungsartMiete
ObjektartBüro/Praxen
ObjekttypPraxisetage
PLZ79098
OrtFreiburg im Breisgau
StraßeKaiser-Joseph-Straße
Hausnummer271
LandDeutschland
Gesamtfläche180 m²
Bürofläche180 m²
Anzahl Zimmer5
BodenFliesen, Teppichboden
FahrstuhlPersonenaufzug
Kücheseparate Küche
Kaltmiete3.060 €
Nebenkosten-VZ500 €
Warmmiete3.560 €
Währung
ProvisionsfreiJa
Mietbeginn01.08.2024

Objektbeschreibung

Sie suchen einen ansprechenden Sitz Ihr Unternehmen oder Ihre Arztpraxis ?
Zentral gelegen und damit gut erreichbar für Ihre Kunden oder Patienten, ggf. auch ohne PKW ?

Mitten drin, im Herzen der Stadt, um in urbaner Atmosphäre auch das Arbeitsleben zu genießen ?

Wir haben das richtige Angebot für Sie :

Büro- oder Praxisfläche im 2. Obergeschoss (mit Aufzug) des Wohn- und Geschäftshauses Kaiser-Joseph-Straße 271, also noch vor dem Holzmarkt und daher auch mit dem PKW erreichbar. Öffentlicher Parkraum ist vor dem Gebäude und im weiteren Umfeld vorhanden.

Die Etage hat eine Gesamtfläche von ca. 180 qm, verteilt auf einen großen, innenliegenden Empfang, insgesamt 5 separate und gut belichtete Räume, Personalküche, Sanitärbereich für Personal sowie getrennt für Besucher / Patienten und einen praktischen Technikraum, der auch als kleines Lage zu nutzen ist.

Die Flächen sind bereits geräumt und für den neuen Mieter ab 01.07.2024 verfügbar.

Energieausweis

Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Energieausweis gültig bis04.08.2024

Ausstattung

Die Büroetage befindet sich im 2. Oberschoss eines gepflegten Wohn- und Geschäftshauses aus den 70er Jahren.
Bis zur 4. Etage ist das Haus gewerblich genutzt (Laden im EG, Büroflächen im 1. OG bis 4. OG).

Im EG gibt es kik-Filiale, im 1. OG die Geschäftsstelle einer Verbraucherschutzorganisation, im 2. OG die angebotene Etage und im 3./4. OG eine Anwaltskanzlei. In den höheren Geschossen sind Wohnungen vermietet.

Die angebotene Fläche wurde bisher von einem medizinischen Labor genutzt, das nun eine größere Fläche benötigt und daher umgezogen ist,

Die Etage ist über den ebenerdigen Hauseingang und einen Personenaufzug barrierefrei zu erreichen.
Die Flächen werden über eine Gaszentralheizung mit Wärme und Warmwasser versorgt.

Es gibt abgehängte Decken mit integrierten Leuchten. Die Wände sind tapeziert und weiß gestrichen. In den Zimmern sind Teppichböden, im Empfang ein Vinylboden und in den Nassräumen Fliesen verlegt.

Die Mietfläche befindet sich in einem gepflegten Zustand und kann vom neuen Mieter kurzfristig bezogen werden.

Video zu dieser Immobilie

Bitte lassen Sie alle Cookies zu, um das Video zu dieser Immobilie ansehen zu können.
Cookieeinstellungen

Lage

Die Universitätsstadt Freiburg i. Br. liegt im Drei-Länder-Eck (Deutschland - Frankreich - Schweiz) und ist Oberzentrum der Region Südbaden mit Sitz des Regierungspräsidiums und der Kreisverwaltung des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald. Die Stadt selbst ist kreisfrei.

Sie bietet ihren ca. 236.000 € Einwohnern eine gut ausgebaute, großstädtische Infrastruktur mit einem umfassenden wirtschaftlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Angebot. Bekannt ist die historische Altstadt mit dem Münsterplatz als Zentrum und vielen idylischen Gassen, in denen die bekannten Freiburger "Bächle" an heißen Sommertagen für eine angenehme Abkühlung sorgen.

Freiburg hat mit der Albert-Ludwigs-Universität, die 1457 gegründet wurde, eine der renommiertesten Unversitäten Deutschlands, an deren inzwischen 11 Fakultäten ca. 24.500 Studenten ausgebildet werden. Zusammen mit dem Universitätsklinikum ist diese Einrichtung auch der größte Arbeitgeber der Stadt.

Entsprechend ihrer regionalen Bedeutung ist die Einbindung der Stadt in das regionale und überregionale Verkehrsnetz sehr gut. Der Freiburger Hauptbahnhof ist ICE-Haltestelle der Bahnlinie Basel-Mannheim-Frankfurt.
Die Stadt hat drei Auffahrten zur BAB A5 (Zubringer FR-Nord, FR-Mitte und FR-Süd). Auch der innerstädtische Personnahverkehr (ÖPNV) ist mit einem engmaschigen Straßenbahnnetz und zahlreichen Buslinien vorbildlich ausgebaut.

Das Wohn- und Geschäftshaus liegt in bester Innenstadtlage in der Kaiser-Joseph-Straße 271, also im vorderen Bereich vor dem Holzmarkt. Eine Straßenbahnhaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe der Liegenschaft. Öffentliche PKW-Stellplätze gibt es auf dem Parkstreifen vor dem Haus.

Die Altstadt mit der Fußgängerzone beginnt am Holztor, also in Sichtweite zum angebotenen Standort.

Sonstiges

Die Vermietung erfolgt im Auftrag des Eigentümers der Liegenschaft und ist für den Mieter provisionsfrei.

Angestrebt wird der Abschluss eines Mietvertrages mit einer Mindestlaufzeit von 3 Jahren, idealerweise 5 Jahre, gerne auch mit Verlängerungsoption zu Gunsten des Mieters.

Eine Besichtigung der Mietfläche ist kurzfristig nach Terminabsprache möglich. Sie erreichen unsere Geschäftstelle Freiburg jederzeit unter der Rufnummer 0761 56000.

Downloads

    Ihr Ansprechpartner

    • Peter Königstein
    Herr Peter Königstein
    E-Mail: p.koenigstein@holtz-immobilien.de
    Tel.: 0761 56000
    Mobil: 0172 3616942

    Kontaktanfrage

    Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

    Weitere interessante Immobilien

    61 m² 1 1
    Ihr Domizil in der Oberau .. ... 820 €
    Kartäuserstraße 49b in 79102 Freiburg im Breisgau