Rieselfeldallee 27 in Freiburg im Breisgau +49 (0)761 56000 info@holtz-immobilien.de

Die City vor der Haustür… gut geschnittene 3 Zimmer-Wohnung im Stühlinger !!

ImmoNr41316
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypEtagenwohnung
PLZ79106
OrtFreiburg im Breisgau
StraßeBüggenreuterstraße
Hausnummer8
LandDeutschland
Geschosslage3.OG
Wohnungsnummer04
Stellplatznummer2. Garage v. rechts
Wohnfläche79 m²
Anzahl Zimmer3
BefeuerungGas
HeizungsartEtagenheizung
Etagenzahl5
FahrstuhlKein Fahrstuhl
Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Garage à 18.000 € (Kauf)
BalkonJa
Kaufpreis381.000 €
Kaltmiete910 €
Hausgeld225 €
Käuferprovision11.870,25 € = entspricht 2,975% (inkl. 19% MwSt.) aus dem beurkundeten Kaufpreis
Währung
Stellplatzkaufpreis18.000 €
Gesamtkaufpreis399.000 €
Mietbeginn01.06.2022

Objektbeschreibung

Weil es einfach stimmt: Lage, Lage, Lage !!!

Lage heißt: zu Fuß in die City !

Lage heißt: zu Fuß zum Bahnhof !

Lage heißt: zu Fuß zu den naturwissenschaftlichen Instituten und zur Uni-Klinik !

Als Vermieter werden Sie niemals einen Leerstand erleben. Als Eigennutzer wohnen Sie einfach mittendrin.

Diese gut geschnittene 3-Zimmer-Wohnung befindet sich im 3. Obergeschoss (ohne Aufzug) eines in geschlossener Baureihe errichteten Mehrfamilienhauses mit nur fünf Wohnungen. Auf jeder Etage gibt es eine Wohnung.

Die Wohnfläche beträgt insgesamt 78,64 qm. Sie verteilt sich auf ein gut nutzbares Wohn-Esszimmer mit direktem Zugang zum sonnigen Westbalkon, ausgerichtet zum ruhigen Innenhof, zwei weitere Zimmer, unterschiedlicher Größe, ein kleines Badezimmer mit Fenster sowie eine geräumige Küche mit Platz für einen kleinen Esstisch. Die Zimmer werden über einen hellen Flur erschlossen.

Der Grundriss der Wohnung ist nicht verschwenderisch, aber pragmatisch gut. Die Raumgrößen sind passend, die Verkehrsfläche gering.

Zur Wohnung gehören ein Kellerabteil im Untergeschoss und eine Einzelgarage im Innenhof.

Die Wohnung ist seit 2022 vermietet und erwirtschaftet eine monatliche Kaltmiete in Höhe von 860,00 € + 50,00 € für den Garagenstellplatz zzgl. umlagefähiger Nebenkosten.

Für eine Eigennutzung kann das Mietverhältnis unter Beachtung der mietrechtlichen Vorgaben gekündigt werden.

Energieausweis

Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis27.06.2032
Endenergiebedarf181,89 kWh/(m²a)

Ausstattung

Das Mehrfamilienhaus Büggenreuterstraße 8 wurde im Jahr 1950 in der baujahrestypischen, einfachen Siedlungsarchitektur in massiver Bauweise auf einem ca. 322 qm großen Grundstück errichtet.

Das Haus gehört zu einem Gebäudeensemble, das rund um einen Innenhof mit Grünflächen und Einzelgaragen gruppiert ist.

Die Gebäude haben überwiegend ein einfaches Giebeldach, gemauerte, noch ungedämmte Außenwände - vermutlich Ziegelmauerwerk - und verputzte Fassaden.

In den letzten Jahren wurde das Gebäude außen und auch innerhalb der Wohnungen teilweise modernisiert.

In 2010 wurden isolierverglaste Kunststofffenster mit vorgesetzten Rollläden eingebaut.

Ein Teil der Elektroinstallation, das Badezimmer, die Wand- und Bodenbeläge sowie die Fensterelemente wurden renoviert oder erneuert. Die Wände sind verputzt und inzwischen weiß gestrichen. In den Zimmern gibt es renovierte Holzdielenböden, in Küche und Badezimmer Fliesenbeläge.

Das Badezimmer ist mit Waschbecken, WC und Badewanne ausgestattet. Die Wände und der Boden sind neutral weiß gefliest.

Die Türen und Türzargen sowie ein Teil der Elektroinstallation sind noch ursprünglich.

Die Warmwasseraufbereitung und die Beheizung der Wohnräume erfolgt über eine Gasetagenheizung (Gastherme), die nach Herstellerangaben in der Zeitspanne zwischen 1993 und 1999 hergestellt wurde und daher zumindest mittelfristig erneuert werden muss. Die Wohnung ist ablesetechnisch autark. Der Vermieter oder Selbstnutzer hat also bei dem Heizkosten nichts mit der Hausgemeinschaft zu tun, sondern erhält seine sep. Abrechnung, die seinen echten Verbrauch zeigt.

Im Haus sind die üblichen Gemeinschaftsräume vorhanden (Kellerabteil für jede Wohnung, Trockenraum etc.).

Die Garage wird über die Zufahrt zum Innenhof erreicht.

Video zu dieser Immobilie

Bitte lassen Sie alle Cookies zu, um das Video zu dieser Immobilie ansehen zu können.
Cookieeinstellungen

Lage

Das Mehrfamilienhaus Büggenreutherstraße 8 liegt im beliebten Stadtteil Stühlinger, auf der der Innenstadt zugewandten Seite, also sehr zentrumsnah.

Das Stadtzentrum (Münsterplatz), der Hauptbahnhof und die Innenstadt sind in wenigen Minuten zu Fuss zu erreichen. Die Uniklinik und die naturwissentschaftlichen Fakultäten der Universität sind in der Nachbarschaft.

Im direkten Umfeld der Wohnanlage gibt es eine Haltestelle der Straßenbahnlinie 2.

Das Wohngebiet verfügt über ein gutes, weil innerstädtisches Infrastrukturangebot (Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Kneipen, Strassenbahnanschluss, Schul- und Freizeitangebote).

Der Stadtteil Stühlinger ist ein klassisches Beispiel für urbanes Wohnen, die Büggenreuterstraße darin eine bevorzugte Lage, weil etwas zurückgesetzt in zweiter Reihe, damit zentral aber doch etwas ruhiger.

Sonstiges

Die Wohnung wird von unserem Unternehmen im Auftrag des aktuellen Eigentümers angeboten.

Entsprechend der gültigen Rechtslage fallen bei der Vermittlung eines Kaufvertrages durch Holtz immobilien für beide Vertragsteile Provisionen in gleicher Höhe an, hier jeweils 2,975 % (onkl. 19% MwSt.) des beurkundeteten Kaufpreises.

Unsere Allgemeinen Verkaufsbedingungen sind allseits Grundlage unserer Vermittlungstätigkeit. Sie sind im Exposé und auf unserer Homepage veröffentlicht.

Downloads

    Ihr Ansprechpartner

    • Madeleine Königstein-Schuricht
    Frau Madeleine Königstein-Schuricht
    E-Mail: m.koenigstein@holtz-immobilien.de
    Tel.: +49 172 700 28 79
    Mobil: +49 172 700 28 79

    Kontaktanfrage

    Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

    Weitere interessante Immobilien

    Leider nicht gefunden