Rieselfeldallee 27 in Freiburg im Breisgau +49 (0)761 56000 info@holtz-immobilien.de

Diese Immobilie ist ein Chamäleon - Sie haben alle Möglichkeiten: 2+2 = 4 Zimmer ...

ImmoNr99925
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypEtagenwohnung
PLZ79110
OrtFreiburg i. Br.
StraßeDunantstraße
Hausnummer16
LandDeutschland
GeschosslageOG/Hochpart/7 Stufen
Wohnungsnummer3 und 4
Stellplatznummer9 und 10
Wohnfläche125 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Badezimmer2
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl4
FahrstuhlKein Fahrstuhl
Kabel Sat TVJa
Stellplätze2 Freiplätze à 7.500 € (Kauf)
BalkonJa
Kaufpreis584.000 €
Hausgeld304 €
Käuferprovision14.256,20 € = 2,38 % (inkl. 19% MwSt) aus dem beurkundeten Kaufpreis
Währung
Stellplatzkaufpreis15.000 €
Gesamtkaufpreis599.000 €

Objektbeschreibung

Sie suchen eine flexibel nutzbare Immobilie ?
Großzügige Familienwohnung zur Eigennutzung ?
Wohnen und Arbeiten ?
Wohnen mit zwei Generationen ?
Eigennutzung und Kapitalanlage ?

Hier ist das passende Angebot:

Die beiden miteinander verbundenen Einheiten bieten auf einer Gesamtfläche von ca.125 qm vier gut zu möblierende Zimmer unterschiedlicher Größe, ein geräumiges Badezimmer mit Fenster, ein innenliegendes Gästebad und eine wirklich großzügige Wohnküche mit sep. Essplatz.

Am Arbeitszimmer ist ein kleiner Balkon vorhanden. Im Bereich der Küche darf ein großer Balkon auf eigene Kosten angebaut werden, wenn dies gewünscht ist.

Die Immobilie darf ganz oder teilweise gewerblich genutzt werden (Büro, Praxis etc.), ist aber gemäß entsprechendem Grundbucheintrag auch vollständig zu Wohnzwecken zugelassen.

Grundbuchrechtlich sind es zwei getrennte Einheiten, die auch unabhängig von eineinander verkauft oder belastet werden können.

Ineinander übergehend ist es eine tolle Wohnung für die große Familie.

Benötigt man für sich selbst weniger Raum, lässt sich auch eine der Wohnungen als Kapitalanlage vermieten. Die studierenden Kinder wohnen mit den Eltern zusammen, haben aber ihre eigene Wohnung mit sep. Zugang.

Zwei Generationen können ideal zusammenleben, haben aber jeweils ihr eigenes Reich.

Für die Betreuung im Alter ... die Wohnung für den Pfleger oder die Pflegerin ist nebenan.

Leben und Arbeiten lässt sich bestens verbinden, ohne dass die Kunden und Besucher durch die eigene Wohnung laufen müssen. Zwei Eingänge, zwei getrennte Bereiche.

Flexibler kann eine Immobilie kaum sein. Anpassungsfähig für jeden Bedarf. Eben ein Chamäleon aus Stein !!

Energieausweis

Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Energieausweis gültig bis23.07.2025
Endenergieverbrauch83 kWh/(m²*a)

Ausstattung

Das Mehrfamilienhaus Dunantstraße 16 ist Teil einer aus zwei Gebäuden bestehenden Eigentumswohnanlage, die im Jahre 1992 auf einem 1.145 qm großen Grundstück in zeittypischer Mehrfamilienhausarchitektür und massiver Bausweise errichtet wurde.

Das Gebäude befindet sich in altersgemäßem, durchaus gepflegtem Erhaltungszustand. Die äußere Gebäudehülle zeigt einen erkennbaren Renovierungsbedarf. Ein Auftrag für die Erneuerung der hölzernen Balkonverkleidung ist bereits ausgelöst.

Das leicht geneigte Giebeldach ist mit Betonziegeln eingedeckt. Die Außenwände stehen auf einer Betonstruktur. Sie sind gemauert und haben eine Putzfassade, der mittelfristig eine Renovation gut tun wird.

Es sind dunkle, doppeltverglaste Holzfenster eingebaut. Gemäß einem Beschluss der WEG darf jeder Miteigentümer die Fenster seines Sondereigentums auf eigene Kosten ohne Zustimmung der WEG erneuern, muss dabei aber nach außen die farbliche Einheitlichkeit gewährleisten. Innen dürfen die Fenster auch weiß gestaltet sein.

Die Wohnungen werden über eine Gaszentralheizung mit Heizwärme und Warmwasser versorgt.

Es gibt Kellerabteile im Untergeschoss.

Zu dem Angebot gehören zwei PKW-Stellplätze im Freien auf dem Grundstück.

Die derzeitigen Eigentümer haben die Einheiten innen bereits vollständig modernisiert. In den Zimmern sind attraktive Parkettböden und in der Küche sowie den Bädern moderne Fliesenböden verlegt.

Die sehr großzügige Wohnküche ist der Mittelpunkt der Wohnung. Sie ist mit einer modernen Einbauküche nebst allen üblichen Elektrogeräten ausgestattet und bietet Raum auch für die große Familie oder eine gemütlichen Essen mit Freunden.

Beide Badezimmer sind renoviert und mit modernen Sanitärobjekten ausgestattet. Dabei wurde auch die Elektrik auf den aktuellen Stand gebracht.

Kurzum: die Immobilie ist für den Erwerber ohne Aufwand zeitnah nutzbar !!

Video zu dieser Immobilie

Bitte lassen Sie alle Cookies zu, um das Video zu dieser Immobilie ansehen zu können.
Cookieeinstellungen

Lage

Die Dunantstraße ist eine von der Lehener Straße aus zu befahrende Sackgasse innerhalb eines kleinen Wohngebietes zwischen dem Geschäftszentrum "Westarkaden" an der Berliner Allee und dem ausschweifenden Areal der Unikliniken Freiburg zwischen der Lehener Straße und der Breisacher Straße.

Entsprechend gut ist das infrastrukturelle Angebot im Umfeld der Dunantstraße. Es gibt dort Einkaufsmöglichkeiten und gastronomische Angebote aller Art. Das Freizeitgelände am Seepark ist nicht weit und der Sportpark mit seinen zahlreichen Angeboten liegt praktisch in der Nachbarschaft.

Es gibt beste Verkehrsanbindungen im ÖPNV mit Stadtbahn und Buslinien zur Innenstadt und auch in andere Stadtteile. Mit dem PKW oder dem Fahrrad erreichen Sie die City in wenigen Minuten. Für den überregionalen Verkehr ist der Zubringer Mitte zur BAB A5 nicht weit.

Die Wohnanlage Dunantstraße 16 / 16a liegt am Ende der Sackgasse ohne Durchgangsverkehr, zentral aber dennoch verleichsweise ruhig, abgeschirmt von den umliegenden Gebäuden.

Sonstiges

Im Falle der Vermittlung eines Kaufvertrages über die angebotene Immobilie durch unser Unternehmen ist der Abschluss gemäß der aktuellen Rechtslage für Käufer und Verkäufer gleichermaßen provisionsauslösend. Das Vermittlungshonorar beträgt jeweils 2,38 % aus dem beurkundeten Kaufpreis.

Die Angaben in diesem Exposé dienen dazu, dem Interessenten einen Überblick über das Angebot zu geben und zu entscheiden, ob er sich weiter damit befassen möchte. Sie erfolgen auf der Grundlage der zum Zeitpunkt der Erstellung des Exposés vorliegenden Objektunterlagen. Sie sind daher sowohl hinsichtlich ihrer Vollständigkeit als auch hinsichtlich ihrer aktuellen Gültigkeit ohne jede Gewähr.

Es obliegt vielmehr dem Erwerber im Zuge des späteren Kaufvorganges selbst, die dann zur Verfügung gestellten Unterlagen zu prüfen und zur Grundlage seiner Kaufentscheidung zu machen. Maßgeblich sind alleine die im Kaufvertrag geschlossenen Vereinbarungen. Korrekturen und Ergänzungen bleiben ausdrücklich vorbehalten, ebenso ein zwischenzeitlicher Verkauf.

Soweit die Grundrissgrafiken Maßangaben und Einrichtungen enthalten, wird auch für diese jegliche Haftung ausgeschlossen.

Ebenso weisen wir darauf hin, dass die Grundrissgrafiken nicht immer maßstabsgetreu sind. Der tatsächliche Grundriss oder auch die Bauausstattung kann schon bei der Errichtung des Gebäudes und während seiner Bestandszeit eine Änderung erfahren haben, die sich nicht in den Plänen oder der Objektbeschreibung wiederfindet.

Gegenstand des Angebotes wird daher der Grundriss und die Ausstattung, die zum Zeitpunkt der Besichtigung des Objektes tatsächlich vorhanden sind.

Downloads

    Ihr Ansprechpartner

    • Peter Königstein
    Herr Peter Königstein
    E-Mail: p.koenigstein@holtz-immobilien.de
    Tel.: 0761 56000
    Mobil: 0172 3616942

    Kontaktanfrage

    Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

    Weitere interessante Immobilien

    46 m² 1
    Sofort beziehbar: große 1-Zi ... 254.900 €
    Fedderstraße 1 in 79106 Freiburg i. Br.
    55 m² 1
    Zeit für Sachwerte - gut ver ... 279.000 € 552 €
    Fedderstraße 1 in 79106 Freiburg i. Br.
    55 m² 1
    Nähe Hauptbahnhof - gut gesc ... 279.000 € 552 €
    Fedderstraße 1 in 79106 Freiburg i. Br.