Rieselfeldallee 27 in Freiburg im Breisgau +49 (0)761 214 807 37 info@holtz-immobilien.de

Kurzfristig beziehbar - gut geschnittene 2 Zimmer-Wohnung in Ehingen !

ImmoNr98048
VermarktungsartMiete
ObjektartWohnung
ObjekttypEtagenwohnung
PLZ89584
OrtEhingen
StraßeBerkacher Straße
Hausnummer10
LandDeutschland
Geschosslage2. OG links
Wohnungsnummer1005
Wohnfläche54 m²
Anzahl Zimmer2
Anzahl Schlafzimmer1
Anzahl Badezimmer1
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl3
FahrstuhlKein Fahrstuhl
Kabel Sat TVJa
Kaltmiete380 €
Nebenkosten-VZ62 €
Warmmiete492 €
Heizkosten50 €
Währung
Kaution1.140 €
ProvisionsfreiJa
Mietbeginn23.09.2019

Objektbeschreibung

Diese gut geschnittene 2-Zimmer-Wohnung befindet sich im 2. Obergeschoss eines kleinen Mehrfamilienhauses nordöstlichen Stadtrand von Ehingen.

Sie bietet auf ca. 54 qm Wohnfläche zwei geräumige und gut zu möblierende Zimmer, eine funktionale Küche mit Platz für einen kleinen Esstisch und ein Badezimmer mit Fenster.

Zur Wohnung gehört ein Kellerabteil. Es gibt auf dem Grundstücke PKW-Stellplätze im Freien und einen Garagenhof. Soweit verfügbar kann ein Stelplatz oder eine Garage mit einem sep. Mietvertrag angemietet werden.

Die Wohnung steht bereits leer und kann kurzfristig bezogen werden.

Energieausweis

EnergieausweisBedarfsausweis Energieausweis gültig bis06.03.2027
Endenergiebedarf257 kWh/(m²*a)
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Ausstattung

Das Mehrfamilienhaus Berkacher Straße 10 wurde 1956 auf einem weitläufigen Grundstück in der damals klassischen, einfachen Siedlungsarchitektur in massiver Bausweise errichtet. Es befindet sich in einem altersgemäßen, aber gepflegten Erhaltungszustand.

Das Gebäude hat ein einfaches Giebeldach, das mit Betondachpfannen eingedeckt ist. Das Mauerwerk dürfte der Bauzeit gemäß aus Ziegelsteinen bestehen. Die Fassade ist verputzt und gestrichen.

Es sind doppeltverglaste Fenster mit grauen Rollläden eingebaut.

Die Versorgung mit Heizwärme und Warmwasser erfolgt über eine Gaszentralheizung.

Die Wohnung selbst ist einfach ausgestattet und zeigt einen gewissen Renovierungsbedarf. Notwendige Schönheitsreparaturen hat der Mieter bei Einzug selbst vorzunehmen.

Lage

Die große Kreisstadt Ehingen ist die größte Stadt im Donau-Alb-Kreis im Regierungsbezirk Tübingen. Sie bietet ihren ca. 26.000 Einwohnern eine gut ausgebaute Infrastruktur mit Kindergärten, Schulen aller Schulzweige, eine umfassende medizinische Versorgung mit dem Kreiskrankenhaus und zahlreichen Facharztpraxen, Einkaufsmöglichkeiten aller Art, einer facettenreichen Gastronomie sowie einem sehr lebhaften Kultur- und Vereinsleben.

Die Verkehrsanbindung der Stadt ist regional wie überregional gut. Sie liegt an der Bahnstrecke Ulm–Sigmaringen und ist Haltestelle des Regionalexpresses, mit einer stündlichen Verbindung nach Ulm und Sigmaringen und zweistündlichen Verbindung nach Donaueschingen und Neustadt (Schwarzwald). Ehingen ist auch Ausgangspunkt Regionalbahn-Linie Ehingen–Ulm–Memmingen. Damit fahren zwei Züge pro Stunde nach Ulm. Die Stadt ist außerdem im Donau-Iller-Nahverkehrsverbund (DING) mit diversen Buslinien vernetzt.

Die Bundesstraßen B 465 (Kirchheim unter Teck–Leutkirch im Allgäu), B 311 (Ulm–Geisingen) und die B 492 (Blaubeuren–Ehingen) sorgen für Anbindung an das überregionale Straßennetz.

Die Berkachstraße liegt am nordöstlichen Stadtrand, unweit der B 311. Sie ist gut frequentiert. Eine gewisse Lärmbeeinträchtigung ist daher unvermeidlich. Das Wohnumfeld ist geprägt von einer Mischbebauung mit kleineren Mehrfamilienhäusern, gewerblich genutzten Anwesen und der großen Melvana Moschee mit ihrem 21 m hohen Minarett.

Sonstiges

Alle Angaben in diesem Exposé wurden sorgfältig und so vollständig wie möglich gemacht. Gleichwohl kann das Vorhandensein von Fehlern nicht ausgeschlossen werden. Die Angaben in diesem Exposé erfolgen daher ohne jede Gewähr.

Maßgeblich sind die im Mietvertrag geschlossenen Vereinbarungen. Korrekturen und Ergänzungen bleiben ausdrücklich vorbehalten, ebenso eine zwischenzeitliche Vermietung.

Soweit die Grundrissgrafiken Maßangaben und Einrichtungen enthalten, wird auch für diese jegliche Haftung ausgeschlossen. Ebenso weisen wir darauf hin, dass die Grundrissgrafiken nicht immer maßstabsgetreu sind.

Downloads

    Ihr Ansprechpartner

    Frau Annerose Königstein
    E-Mail: a.koenigstein@holtz-immobilien.de
    Tel.: 0761 ...
    Mobil: 0174 ...

    Kontaktanfrage

    Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

    Weitere interessante Immobilien

    Leider nicht gefunden