Rieselfeldallee 27 in Freiburg im Breisgau +49 (0)761 214 807 37 info@holtz-immobilien.de

1. OG eines Reihenhaus als Wohngemeinschaft ++ WG der besonderen Art ++

ImmoNr99150
VermarktungsartMiete
ObjektartHaus
ObjekttypReihenhaus
PLZ79249
OrtMerzhausen
StraßeIn der Ehrenmatte
Hausnummer9
LandDeutschland
Wohnfläche54 m²
Anzahl Zimmer3
Anzahl Schlafzimmer1
Anzahl Badezimmer1
BalkonJa
TerrasseJa
Kaltmiete690 €
Warmmiete890 €
Währung
Kaution1.500 €

Objektbeschreibung

+++ WG-Wohnen der besonderen Art, eine komplette Etage für sich +++

Das hier angebotene Reihenmittelhaus, bestehend aus einer Wohneinheit wird hier als "WG" zur Teilvermietung angeboten. Zur Anmietung steht das komplette 1. OG zur Verfügung. Die Eigentümerin bewohnt das Dachgeschoss und das Erdgeschoss mit Küche und Wohnzimmer steht zur gemeinschaftlichen Nutzung zur Verfügung, sowie auch Keller und Garten.

Das Haus bietet viel Platz und verfügt im 1. OG über 3 Zimmer, Tageslichtbad und Balkon, im Erdgeschoss über ein Gäste WC, eine separate Küche und ein großes Wohnzimmer mit Zugang zur Terrasse und zum Garten. Das Erdgeschoss ist und bleibt vollständig möbliert und es ist eine einfache Einbauküche vorhanden.

Die Möblierung der anderen Zimmer im 1.OG obliegt dem Mieter. Gesucht wird eine umgängliche und ordentliche Einzelperson.

Die Warmmiete beträgt € 890.- die Nebenkosten sind als Pauschale angesetzt. Die Vermieterin ist nur unregelmäßig vor Ort, somit hat der Mieter größenteils die Räumlichkeiten für sich.

Energieausweis

Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Ausstattung

- Gasheizung
- möbliertes Wohnzimmer mit Sofa und TV
- Esstisch mit Stühle
- kleine Küchenzeile mit Essplatzmöglichkeit in der Küche
- Garten
- großer Stauraum im Keller
- Tageslichtbad zur Eigennutzung
- Balkon zur Eigennutzung
- Planbare Nebenkosten da als Pauschale angesetzt
Die Pauschale beinhaltet alle üblichen Nebenkosten, des Weitern aber auch Internet und Strom

Lage

Das Reihenhaus befindet sich in Merzhausen südlich von Freiburg i.Br. Die Gemeinde Merzhausen bildet zusammen mit den Gemeinden Au, Wittnau, Sölden und Horben die Verwaltungsgemeinschaft "Hexental" und hat ca. 10.000 Einwohner.

Alle für den täglichen Lebensbedarf notwendigen öffentlichen und privaten Einrichtungen sind zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar. Das Hexental ist direkt an das Verkehrsnetz der Stadt Freiburg angeschlossen. Die Innenstadt ist mit der Straßenbahnlinie Nr.3 und der Bahnhof mit der Buslinie 7208 gut und schnell zu erreichen. Eine Anbindung an die Autobahn A5 ist gegeben.

Das Haus selbst befindet sich in einem bestehenden und ruhigen Wohngebiet am südlichen Ortsrand.

Sonstiges

Wichtig zu Wissen und zu Beachten!
Das Einfamiliehaus verfügt nur über einen Eingang und über ein innenliegendes Treppenhaus. Das komplette Erdgeschoss sowie das Treppenhaus steht nur zur Gemeinschaftlichen Nutzung zur Verfügung. Der Mietvertrag ist vorerst zeitlich auf 2 Jahre begrenzt, da eine vsl. vollständige Eigenutzung geplant ist.

Optimalerweise wird eine ruhige und ordentliche Einzelperson gesucht, die sich in einer Wohngemeinschaft wohlfühlt und dennoch auch mal die Ruhe genießen möchte. Gerne auch jemand der sich an der Pflege der Außenlage beteiligt.

Die Immobilie steht ab dem 01.12.2021 zur Anmietung zur Verfügung.

Downloads

    Ihr Ansprechpartner

    • Dirk Dölter
    Herr Dirk Dölter
    E-Mail: d.doelter@holtz-immobilien.de
    Tel.: 0761 214 80737

    Kontaktanfrage

    Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

    Weitere interessante Immobilien

    Leider nicht gefunden