Rieselfeldallee 27 in Freiburg im Breisgau +49 (0)761 214 807 37 info@holtz-immobilien.de

2- Zimmer-Wohnung als Kapitalanlage in Weil am Rhein !!

ImmoNr99058
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypEtagenwohnung
PLZ76576
OrtWeil am Rhein
StraßeAugust-Bauer-Straße
Hausnummer30
LandDeutschland
GeschosslageDG
Wohnungsnummer28
StellplatznummerTG 01
Wohnfläche73 m²
Anzahl Zimmer2
Anzahl Badezimmer1
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl5
FahrstuhlKein Fahrstuhl
Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Tiefgaragenstellplatz à 14.000 € (Kauf)
BalkonJa
Kaufpreis245.000 €
Kaltmiete530 €
Nebenkosten-VZ155 €
Hausgeld200 €
Käuferprovision7.705,25 € ( entspricht 2,975 % inkl. 19% MwSt. aus dem beurkundeten Kaufpreis)
Währung
Stellplatzmiete45 €
Stellplatzkaufpreis14.000 €
Gesamtkaufpreis259.000 €
Mietbeginn01.08.2009

Objektbeschreibung

Diese gut geschnittene 2-Zimmer-Wohnung wurde befindet sich im 4.OG (ohne Aufzug !!) eines gepflegten Mehrfamilienhauses in Standrandlage in Weil am Rhein (Kernstadt).

Die Wohnung bietet eine Wohnfläche von 73 qm mit einem großen Wohnzimmer, einer gemütlichen Küche mit Essdiele, einem gut zu möblierenden Schlafzimmer und einem innenliegende Badezimmer.

Es gibt eine kleine Dachterrasse, die sowohl von der Küche als auch vom Wohnzimmer aus zu betreten ist.

Aufgrund der Lage der Wohnung im Dachgeschoss gibt es teilweise Dachschrägen, die aber die Möblierbarkeit nicht nachhaltig beeinträchtigen.

Zur Wohnung gehören ein Kellerabteil und ein PKW-Stellplatz in der Tiefgarage, der mit einem Kaufpreis von 14.000,00 € bewertet ist.

Die Wohnung ist seit 2008 an ein junges Paar solide vermietet und erwirtschaftet eine jährliche Kaltmiete in Höhe von 6.900,00 € zzgl. umlagefähiger Nebenkosten.

Die Mieter beabsichtigen bis auf Weiteres in der Wohnung zu leben, so dass eine zeitnahe Eigennutzung für den Erwerber nicht möglich sein wird.

Energieausweis

EnergieausweisVerbrauchsausweis Energieausweis gültig bis22.07.2024
Endenergieverbrauch141 kWh/(m²*a)
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Ausstattung

Das Gebäude wurde 1985 auf einem großen Grundstück in massiver Bauweise und damals typischen Architektur errichtet und befindet sich in einem gepflegten Erhaltungszustand.

Es gibt ein Giebeldach mit Gauben und eine verputze Fassade, die beige-braun gestrichen ist. Mittelfristig wird sicher diesbezüglich eine Renovierung fällig werden.

Es ist mit einer im Jahre 2004 erneuerten Gaszentralheizung ausgestattet und hat braune Holzfenster.

Auch die Wohnung selbst ist ebenfalls in gutem Zustand.

In den Zimmern und im Flur ist ein Laminatboden verlegt, in Bad und Küche Fliesenböden. Die Wände sind tapeziert und gestrichen. Die vorhandenen Holzdecken geben den Zimmern eine warme und gemütliche Atmosphäre.

Das Badezimmer hat kein Fenster. Es ist mit Waschbecken, Toilette und Badewanne ausgestattet. Außerdem gibt es einen Waschmaschinenanschluss.

Im Haus sind die üblichen Gemeinschaftsräume vorhanden (Wäschetrockenraum, Fahrradabstellraum etc).

Lage

Die prosperierende Grenzstadt Weil am Rhein liegt mitten im Länderdreieck Deutschland - Frankreich - Schweiz und bietet seinen ca. 28.000 Einwohnern eine umfassend ausgebaute städtische Infrastruktur mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten, zahlreichen Kindergärten und Schulen aller Schulzweige, sowie einem sehr lebhaften Vereinsleben und facettenreichen Kultur- und Sportangebot.

Das Stadtgebiet gliedert sich grob in die Stadtbezirke Friedlingen ( im Tal gelegen mit großem Industrie- und Gewerbegebiet sowie dem Hauptgrenzübergang zur Schweiz ), Kernstadt Weil mit der Leopoldshöhe / Gartenstadt als Stadtzentrum mit dem Rathaus und schönen Wohngebieten in Altweil an den Rebhängen sowie dem Stadtteil Haltingen mit eigener Infrastruktur als Vorort.

Die Eigentumswohnanlage August-Bauer-Straße 28-30 befindet sich in ruhiger Wohnlage am nordöstlichen Rand der Kernstadt.Im Umfeld wurden und werden aktuell moderne Wohnhäuser errichtet.

Die Innenstadt ist in wenigen Minuten auch zu Fuß erreichbar.

Sonstiges

Alle Angaben in diesem Exposé wurden sorgfältig und so vollständig wie möglich gemacht. Gleichwohl kann das Vorhandensein von Fehlern nicht ausgeschlossen werden. Die Angaben in diesem Exposé erfolgen daher ohne jede Gewähr.

Maßgeblich sind die im Kaufvertrag geschlossenen Vereinbarungen. Korrekturen und Ergänzungen bleiben ausdrücklich vorbehalten, ebenso ein zwischenzeitlicher Verkauf. Soweit die Grundrissgrafiken Maßangaben und Einrichtungen enthalten, wird auch für diese jegliche Haftung ausgeschlossen. Ebenso weisen wir darauf hin, dass die Grundrissgrafiken regelmäßig nicht maßstabsgetreu sind.

Eine Besichtigung der Wohnung ist jederzeit in Absprache mit unserer Geschäftsstelle in Freiburg i. Br. (Telefon 0761 - 56000) möglich.

Downloads

    Ihr Ansprechpartner

    • Peter Königstein
    Herr Peter Königstein
    E-Mail: p.koenigstein@holtz-immobilien.de
    Tel.: 0761 56000
    Mobil: 0172 3616942

    Kontaktanfrage

    Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

    Weitere interessante Immobilien

    Leider nicht gefunden