Rieselfeldallee 27 in Freiburg im Breisgau +49 (0)761 214 807 37 info@holtz-immobilien.de

Attraktive 3-Zimmer-Wohnung in Freiburg-Rieselfeld - zur Kapitalanlage oder Eige ...

ImmoNr99024
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypEtagenwohnung
PLZ79111
OrtFreiburg i. Br.
StraßeJean-Monnet-Straße
Hausnummer15
LandDeutschland
Geschosslage1. OG
Wohnungsnummer06
Stellplatznummer06
Wohnfläche85 m²
Anzahl Zimmer3
BefeuerungGas
HeizungsartFernwärme
Etagenzahl4
FahrstuhlPersonenaufzug
Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Tiefgaragenstellplatz à 15.000 € (Kauf)
BalkonJa
Kaufpreis409.000 €
Kaltmiete850 €
Nebenkosten-VZ190 €
Käuferprovision7.568,40 € ( 1,785 % inkl. MwSt. aus dem beurkundeten Kaufpreis)
Währung
Stellplatzmiete40 €
Stellplatzkaufpreis15.000 €
Gesamtkaufpreis424.000 €

Objektbeschreibung

Diese unkonventionell geschnittene 3-Zimmer-Wohnung befindet sich im 1. Obergeschoss eines erst im Jahre 2005 auf einem 1.780 qm großen Grundstück errichteten Mehrfamilienhauses mit insgesamt 20 Wohnungen.

Die meisten Wohnungen in den Obergeschossen werden über ein zentrales Treppenhaus (mit Aufzug) und einen offenen Laubengang erschlossen. Diese Wohnung hat jedoch die Besonderheit eines direkten Zugangs im Erdgeschoss (!!) mit einem repäsentativen Treppenaufgang zur eigentlichen Wohnebene. Man erreicht über diesen Treppenaufgang eine großzügige, zentral gelegene Diele, von der aus alle Räume erschlossen werden.

Die Wohnung bietet insgesamt 3 Zimmer mit einer Wohnfläche von 85 qm. Es gibt ein großzügiges Wohnzimmer (ca. 32 qm) mit offener Küche und Zugang zum sonnigen Westbalkon (6,52 qm, aber nur mir 1/4 in die WFL eingerechnet) sowie zwei gut möblierbare Schlafzimmer (ca. 15 qm und ca. 12 qm qm). Das größere Schlafzimmer hat einen direkten Zugang zur überdachten Terrasse in der Gebäudespitze ( mit 11,28 qm, aber nur zur 1/4 in die WFL eingerechnet) .

Das Badezimmer mit Badewanne hat ebenso ein Fenster wie das Gästebad mit Dusche.

Zur Wohnung gehören ein kleines Kellerabteil im Untergeschoss und ein PKW-Stellplatz in der Tiefgarage.

Die Wohnung und der TG-Platz sind solide vermietet und erwirtschaften derzeit eine jährliche Kaltmiete in Höhe von 10.680,00 € zzgl. umlagefähige Nebenkosten. Eine Eigennutzung durch der Erwerber ist unter Beachtung des mietrechtlichen Verfahrens zulässig.

Energieausweis

EnergieausweisVerbrauchsausweis Energieausweis gültig bis25.02.2029
Endenergieverbrauch64 kWh/(m²*a)
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Ausstattung

Die Wohnanlage Jean-Monnet-Straße 15 wurde in einer auffälligen, modernen Architektur errichtet. Das Gebäude steht in Teilbereichen auf Stützen und läuft zur A.-Steinmann-Straße hin spitzzulaufend aus. Das verleiht ihm auf dieser Gebäudeseite den Charakter eines Schiffsbuges.

Das weitgehend unterkellerte Haus wurde in massiver Bauweise gebaut, hat ein ein flachgeneigtes Dach, eine Putzfassade und überwiegend vorgehängte Balkone auf der Westseite. Die Terrassen am "Bug" sind überdacht. Zu den Erdgeschoss-Wohnungen gehören Sondernutzungsrechte an den Privatgärten.

Die Wohnungen im Stadtteil Rieselfeld werden energieeffizient über ein modernes Blockheizkraft mit Wärme und Warmwasser versorgt (Nahwärmekonzept). Es gibt eine entsprechende Übergabezentrale im Haus, die für die Versorgung aller Wohnungen im Gebäude sorgt.

Es sind isolierverglaste Kunststofffenster mit Rollläden verbaut. Im vorgelagerten Treppenhaus gibt es einen Personenaufzug, der in alle Geschosse fährt.

Die Bausubstanz befindet sich in altersgemäßem, solidem Zustand. Die äußere Gebäudehülle soll im kommenden Jahr renoviert werden (Reparaturarbeiten und Fassadenanstrich).

Auch die Wohnung selbst ist modern ausgestattet und befindet sich in gepflegtem Erhaltungszustand.

Wände und Decken sind tapeziert und gestrichen. In den Zimmern sind Parkettböden verlegt, in Bad, WC und Flur, sowie dem Küchenbereich im offenen Wohnzimmer neutrale Fliesenbeläge.

Das Badezimmer hat ein Fenster und ist mit Waschbecken, WC, und Badewanne ausgestattet. Außerdem gibt es auch einen Stellplatz für die Waschmaschine. Das Gästebad hat ein Waschbecken, ein WC und eine Dusche.

Im Gebäude gibt es die notwendigen Gemeinschaftseinrichtungen (Kellerabteile für jede Wohnung - allerdings sehr klein - Fahrradabstellraum in der Tiefgarage, Müllraum etc.).

Lage

Der beliebte Stadtteil - Rieselfeld - befindet sich am westlichen Stadtrand Freiburgs und wurde dort seit den frühen 90-er Jahren auf der grünen Wiese entwickelt und realisiert. Inzwischen ist die Bebauung weitgehend abgeschlossen.

Er bietet seinen heute rund 10.000 Einwohnern dem entsprechend eine moderne und gut ausgebaute Infrastruktur mit allen Einrichtungen, die familienfreundliches Wohnen in einer durchgrünten Umgebung ausmacht. Unmittelbar an den Stadtteil grenzt das ca. 257 ha große Naturschutzgebiet "Freiburger Rieselfeld" mit dem bekannten Tierfreigehege "Mundenhof" an.

Entlang der Rieselfeldallee, die die Hauptachse des Quartiers darstellt und in der auch die Straßenbahnlinie zur Innenstadt geführt wird, befinden sich zur Deckung des täglichen Bedarfs Geschäfte aller Art (Apotheken, Banken, Bäckereien, Einkaufsmärkte etc.). Auch Kindergärten, eine Grundschule und ein Gymnasium mit entsprechenden Sportstätten sind vorhanden. Es gibt zahlreiche Arztpraxen verschiedener Fachrichtungen.

Charakteristisch für den Stadtteil ist die sog. Blockrandbebauung, mit Gebäudefluchten entlang der Straßenführung und intensiv begrünten Innenhöfen, Spielplätzen, kleinen Stichstraßen sowie durch die Wohnanlagen führenden Fußwegen mit Ruhezonen als nachbarschaftliche Treffpunkte.

Die Verkehrsanbindung zur Stadt, in die Region und auch überregional ist sehr gut. Über die Besançonallee und den Zubringer Mitte ist man mit dem PKW schnell in der Innenstadt und auch die BAB A5 (Anschluss FR-Mitte) ist in wenigen Fahrminuten erreicht.

Es gibt eine direkte Straßenbahnlinie über Weingarten und Haslach in die City. Selbst mit dem Fahrrad ist die Innenstadt in kurzer Fahrzeit zu erreichen.

Sonstiges

Die Angaben in diesem Exposé dienen dazu, dem Interessenten einen Überblick über das Angebot zu geben und zu entscheiden, ob er sich weiter damit befassen möchte. Sie erfolgen auf der Grundlage der zum Zeitpunkt der Erstellung des Exposés vorliegenden Objektunterlagen. Sie sind daher sowohl hinsichtlich ihrer Vollständigkeit als auch hinsichtlich ihrer aktuellen Gültigkeit ohne jede Gewähr.

Es obliegt vielmehr dem Erwerber im Zuge des späteren Kaufvorganges selbst, die dann zur Verfügung gestellten Unterlagen zu prüfen und zur Grundlage seiner Kaufentscheidung zu machen. Maßgeblich sind alleine die im Kaufvertrag geschlossenen Vereinbarungen. Korrekturen und Ergänzungen bleiben ausdrücklich vorbehalten, ebenso ein zwischenzeitlicher Verkauf.

Soweit die Grundrissgrafiken Maßangaben und Einrichtungen enthalten, wird auch für diese jegliche Haftung ausgeschlossen. Ebenso weisen wir darauf hin, dass die Grundrissgrafiken nicht immer maßstabsgetreu sind. Der tatsächliche Grundriss oder auch die Bauausstattung kann schon bei der Errichtung des Gebäudes und während seiner Bestandszeit eine Änderung erfahren haben, die sich nicht in den Plänen oder der Objektbeschreibung wiederfindet. Gegenstand des Angebotes wird daher der Grundriss und die Ausstattung, die zum Zeitpunkt der Besichtigung des Objektes tatsächlich vorhanden sind.

Soweit die angebotene Immobilie vermietet ist gilt Folgendes :

Maßgeblich für die Rechte und Pflichten der Mietvertragsparteien ist der jeweils für eine Wohnung bestehende individuelle Vertrag, der dem Erwerber zur Prüfung zur Verfügung gestellt wird.

Die Mietverhältnisse haben entsprechend des Mietbeginns und der schon bestehenden Laufzeit unterschiedliche Mietvertragsmuster als Grundlage. Es können individuelle Abweichungen oder während der Laufzeit des Mietverhältnisses Anpassungen stillschweigend oder ausdrücklich vorgenommen worden oder durch die Mietsprechung eingetreten sein. Dafür wird keine Gewähr übernommen.

Downloads

    Ihr Ansprechpartner

    Frau Madeleine Königstein-Schuricht
    E-Mail: m.koenigstein@holtz-immobilien.de
    Tel.: +49 761 21 77 66 831
    Mobil: +49 172 700 28 79

    Kontaktanfrage

    Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

    Weitere interessante Immobilien

    85 m²
    Attraktive 3-Zimmer-Wohnung ... 424.000 € 935 €
    Jean-Monnet-Straße 15 in 79111 Freiburg i. Br.
    80 m²
    Attraktive 3-Zimmer-Wohnung ... 384.000 € 724,50 €
    Jean-Monnet-Straße 15 in 79111 Freiburg i. Br.