Rieselfeldallee 27 in Freiburg im Breisgau +49 (0)761 214 807 37 info@holtz-immobilien.de

Erstbezug nach Umbau - großzügige 3-Zimmer-Wohnung in Friedrichshafen - barriere ...

ImmoNr98642
VermarktungsartMiete
ObjektartWohnung
ObjekttypErdgeschoss
PLZ88045
OrtFriedrichshafen
StraßeSchwabstraße
Hausnummer68
LandDeutschland
Geschosslage1L
Wohnungsnummer1010
Wohnfläche108 m²
Anzahl Zimmer3
Anzahl Badezimmer1
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung, Fußbodenheizung
Etagenzahl3
FahrstuhlKein Fahrstuhl
Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Freiplatz à 30 € (Miete)
TerrasseJa
Kaltmiete1.190 €
Nebenkosten-VZ150 €
Heizkosten80 €
Währung
Kaution3.570 €
Stellplatzmiete30 €
ProvisionsfreiJa
Mietbeginn15.10.2020

Objektbeschreibung

Diese großzügige und barrierefrei 3-Zimmer-Wohnung befindet sich im Erdgeschoss eines kleinen Mehrfamilienhauses mit insgesamt nur 8 Wohnungen, das in 2019/2020 vollständig entkernt und umgebaut wurde. Die Arbeiten werden in den nächsten Wochen fertiggestellt werden. Es handelt sich um einen Erstbezug nach vollständigem Umbau.

Die Wohnung bietet auf ca. 108 qm Wohnfläche ein geräumiges Wohnzimmer mit offener Küche, zwei weitere gut zu möblierende Zimmer unterschiedlicher Größe, sowie ein innenliegendes Badezimmer und einen sehr praktischen Abstellraum innerhalb der Wohnung.

Es gibt eine sonnige Terrasse mit Privatgarten.

Zur Wohnung gehören außerdem ein Kellerabteil im Untergeschoss und ein PKW-Stellplatz im Freien, für den eine Miete von 30,00 € monatlich anfällt.

Die Fertigstellung und damit auch der Mietbeginn sind auf den 15.10.2020 oder 01.11.2020 geplant.

Energieausweis

EnergieausweisBedarfsausweis Energieausweis gültig bis15.08.2020
Endenergiebedarf94 kWh/(m²*a)
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Ausstattung

Das MFH Schwabstraße 68 wird derzeit von einem Apartmenthaus mit einer Vielzahl kleiner 1-Zimmer-Wohnungen in ein Wohnhaus mit insgesamt sieben 2-Zimmer-Wohnungen unterschiedlicher Größe und einer großzügigen 3-Zimmer-Wohnung umgebaut. Die vorhandene Gebäudesubstanz wird dabei auf einen aktuellen Stand gebracht und energetisch modernisiert.

Die Gebäudehülle wurde gedämmt, neue dreifach verglaste Isolierfenster eingebaut und die Elektro- sowie Sanitärinstallation vollständig erneuert. Die Aufteilung der Wohnflächen und Gestaltung der Grundrisse entspricht ebenso modernem Standard wie die Ausstattung der Wohnungen mit Fußbodenheizung, neuen Bädern mit bodengleichen Duschen und großformatigen Fliesenbelägen.

In den Zimmern werden attraktive Vinylböden verlegt. Wände und Decken sind mit Raufaser tapeziert und weiß gestrichen.

Die Wohnungen in den Obergeschossen haben Balkone, die beiden Erdgschosswohnungen Terrassen.

Die Versorgung der Wohnungen mit Heizwärme und Warmwasser erfolgt über eine effiziente Gaszentralheizung. Alle Räume sind mit einer angenehmen zu temperierenden Fußbodenheizung ausgestattet. Es gibt keine Heizkörper, die eine kreative Möblierung behindern.

Über eine Photovoltaikanlage auf dem Dach des Gebäudes wird Strom gewonnen, den die Mieter aufgrund eines besonderen Anbieterkonzeptes auch direkt abnehmen können. So wird eine nachhaltige Energieversorgung gewährleistet.

Die beiden Wohnungen im Erdgeschoss sind barrierefrei und daher auch für Mieter mit Bewegungsbeeinträchtigungen geeignet.

Jeder Wohnung ist ein Kellerabteil zugeordnet. Es gibt im Haus die üblichen Gemeinschaftseinrichtungen ( Trockenraum, Abstellmöglichkeiten für Fahrräder etc. ).

Auf dem Grundstück werden PKW-Stellplätze geschaffen, die zusätzlich angemietet werden können.

Lage

Die bekannte Universitätsstadt Friedrichshafen liegt am nördlichen Ufer des Bodensees und ist als zweitgrößte Stadt des Bodenseeraums ein wichtiges regionales Oberzentrum.

Sie bietet ihren ca. 58.000 Einwohnern eine vollständig und bestens ausgebaute Infrastruktur mit Einkaufsmöglichkeiten aller Art, einem lebhaften Kultur- und Vereinsleben, facettenreicher Gastronomie und hoher Wirtschaftskraft.

Viele Unternehmen der Luft- und Raumfahrtechnik, Automobilzulieferindustrie und der Hochtechnologie sind in
Friedrichshafen ansässig. Die Stadt verfügt über den zweitgrößten Flughafen Baden Württembergs und ist verkehrstechnisch mit regionalen und überregionalen Bahnanschlüssen, Stadt- und Regionalbuslinien, den Bodenseeschiffen und dem Fährverkehr in alle Richtungen gut angebunden.

Das Mehrfamilienhaus Schwabstraße 68 befindet sich in guter Stadtlage am Rande der Innenstadt, nur wenige Fahrminuten vom Stadtzentrum und vom Seeufer entfernt.

Der Standort hat eine gute Anbindung zur Innenstadt und eine eigene Infrastruktur vor Ort ( Einkaufsmöglichkeiten,
Kindergarten etc. ). Eine Haltestelle verschiedener Stadtbuslinien ist in unmiitelbarer Nachbarschaft vorhanden.

Die Schwabstraße ist eine Anliegerstraße in zweiter Reihe parallell zur Aillingerstraße. Sie ist durch eine Bebauung mit kleinen Mehrfamilienhäusern geprägt.

Sonstiges

Die Angaben in diesem Exposé dienen alleine dazu, dem Interessenten einen ersten Überblick über das Angebot zu geben und zu entscheiden, ob er sich weiter damit befassen möchte. Sie erfolgen auf der Grundlage der zum Zeitpunkt der Erstellung des Exposés vorliegenden Objektunterlagen. Sie sind daher sowohl hinsichtlich ihrer Vollständigkeit als auch hinsichtlich ihrer aktuellen Gültigkeit ohne jede Gewähr.

Es obliegt dem Mieter im Zuge des Vermietungsvorganges selbst, die dann zur Verfügung gestellten Unterlagen zu prüfen und zur Grundlage seiner Entscheidung zu machen. Maßgeblich sind alleine die im Mietvertrag geschlossenen Vereinbarungen. Korrekturen und Ergänzungen bleiben ausdrücklich vorbehalten, ebenso eine zwischenzeitliche Vermietung.

Soweit die Grundrissgrafiken Maßangaben und Einrichtungen enthalten, wird auch für diese jegliche Haftung ausgeschlossen. Ebenso weisen wir darauf hin, dass die Grundrissgrafiken nicht immer maßstabsgetreu sind. Der tatsächliche Grundriss oder auch die Bauausstattung kann während der Bauphase eine Änderung erfahren haben, die sich nicht in den Plänen oder der Objektbeschreibung wiederfindet. Gegenstand des Angebotes wird daher der Grundriss und die Ausstattung, die zum Zeitpunkt der Besichtigung des Objektes tatsächlich vorhanden sind.

Downloads

    Ihr Ansprechpartner

    Frau Annerose Königstein
    E-Mail: a.koenigstein@holtz-immobilien.de
    Tel.: 0761 ...
    Mobil: 0174 ...

    Kontaktanfrage

    Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

    Weitere interessante Immobilien

    81 m² 1
    Erstbezug nach Umbau - großz ... 950 €
    Schwabstraße 68 in 88045 Friedrichshafen
    53 m² 1
    Kapitalanlage - 3-Zimmer-Woh ... 150.000 € 370 €
    Hauffstraße 61 in 88046 Friedrichshafen